Appetitanregend anstatt im Würgegriff der Abmahnanwälte

Der Abmahnwahn geht weiter. Schon seit Jahren mahnt eine Anwaltskanzlei überwiegend kleine Website- Foren- oder Social Media Betreiber im Auftrag eines bekannten Internetkochbuchs (zum Beispiel Marions Kochbuch) ab. Häufig werden für wenige Fotos in niedrigster Auflösung (zum Beispiel 100 x 100 Pixel), die diesem Kochbuch entspringen, horrende Summen als Schadensersatz gefordert, neben den Anwaltsgebühren und der strafbewehrten Unterlassungserklärung.

Lecker angerichtete BurgerMit diesem Beitrag möchte ich natürlich keine Lanze für die Beschädigung des Urheberrechts brechen, ich möchte allerdings zum Nachdenken anregen. In welcher Welt leben wir mittlerweile, wenn Abmahnungen und deutlich überzogene Lizenznachberechnungen rechtsmißbräuchlich als Geschäftsmodell dienen? Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn illegale Tauschbörsen, vollberufliche Raubkopierer oder notorische Mißachter der geltenden Urheberrechtsgesetzgebung in die Schranken gewiesen werden. Ein Problem sehe ich allerdings in der Kriminalisierung von Bagatellvergehen, die einzig dafür herhalten müssen um möglichst hohe Beträge abzuschöpfen.

Auch hier scheint sich die Verrohung der Gesellschaft schon bis in die Kanzleien nobler Anwaltssozietäten gefressen zu haben. Es gibt für mich ein äußerst betrübliches und trauriges Bild ab, wenn gelackte Anwälte mit schmierigen Klienten gemeinsame Sache machen um Arme oder Schwache regelrecht auszubeuten.

Auf der anderen Seite möchte ich allerdings die Betreiber jeglicher Publikationen dazu anregen, sich auf die Suche nach offiziell kostenfreiem Bildmaterial zu begeben. Es lohnt sich in doppelter Hinsicht. Erstens sind viele unter der der CC0 1.0 Universal Lizenz - also Public Domain erhältlichen Fotografien häufig wesentlich professioneller aufgenommen, zum anderen bewegt man sich in einem rechtssicheren Raum. An dieser Stelle werde ich in unregelmäßigen Abständen lohnende Links zu unbedenklich verwendbaren Bildersammlungen hinzufügen.

Gratis Fotos zum Thema Kochen und Essen: